Wer seine Webseite etwas bekannter machen möchte, der kann jetzt einen von vier Werbeplätzen auf verschiedenen Webseiten gewinnen und das ganze für mindestens drei Monate.

Teilnehmen kann man durch Blogbeiträge, via Twitter und auch durch die Nutzung von voterank.de, einer Voting-Community. Das Gewinnspiel läuft bis zum 20. Oktober 13 Uhr. Theoretisch kann man alle drei Gewinnmöglichkeiten nutzen und so seine Gewinnwahrscheinlichkeit erhöhen.

Hier der genaue Ablauf:

Was must du tun, um mitzumachen? Es gibt drei Gewinnerkategorien bzw. Lostöpfe:

1. Trackbacks

Sende einen Trackback auf irgendein Posting bei layout-vorlage.de oder fussballnews-aktuell.de. Jede mitmachende Domain zählt und erhöht deine Gewinnchancen. Dazu sollte in dem verlinkenden Blogpost der Text enthalten sein: „Voterank.de – Deine Community für digitale Medien“ mit Link zur Startseite von Voterank.de. Unter den verlinkenden Blogs werden insgesamt zwei Werbeplätze verlost.

2. News einstellen

Stelle thematisch passende (!) News bei voterank.de ein. Egal, ob du dir einen kostenlosen Backlink für deine eigenen Seiten abholst oder eine Ressource im Netz förderst. Vote mit, gründe eine Gruppe, wie auch immer. Bislang ist auf der Seite noch nicht viel los und das würden wir gern ändern. Unter allen aktiven Useraccounts mit mindestens einer News wird ein Werbeplatz verlost. Und falls jemand besonders viel und qualitativ hochwertige News / Ressourcen einbringt, gibts dafür vielleicht noch einen Zweiten.

3. ReTweets

Mach diese Aktion bei Twitter bekannt. Schicke einen Tweet mit @layoutvorlage und einem Link zu dem Artikel bei Seo-Scene.de durch dein Twitter-Netzwerk. Unter allen, welche den Bekanntheitsgrad dieser Aktion dadurch fördern und unter den replies zu finden sind, gibt es den vierten bislang feststehenden Werbeplatz. Es steht dir frei, alle drei Möglichkeiten auszuschöpfen und dadurch deine Gewinnchancen nochmals zu erhöhen, indem du in jedem Lostopf landest.

Allein Teilnehmern viel Spaß.

Noch detaillierter ist das Ganze auf der Seite des Veranstalters beschrieben.